«Erhöhte Volatilität wegen des Ukraine-Kriegs»

Die Auseinandersetzung in der Ukraine sorgte für steigende Volatilität an der Börse. Mit einer entsprechenden Strategie können Kursschwankungen ausgenutzt werden. Mehr dazu im Video mit Anlagechef Reto Huenerwadel.

31. März 2022

«Bei sinkenden Märkten steigt die Volatilität stärker als bei steigenden Börsen», sagt Reto Huenerwadel, Leiter des HBL Asset Managements.

Artikel teilen