Mit der Anlagelösung HBL Impact im neuen Jahr eine nachhaltige Wirkung erzielen

Im Rahmen unserer nachhaltigen Anlagelösungen der Linie HBL Impact erneuern wir die Kooperation mit der Schweizer Klimastiftung myclimate.

3. Januar 2024

Mit der Anlagelösung HBL Impact im neuen Jahr eine nachhaltige Wirkung erzielen

Das Klimaprojekt Elektro- und Hybridbusse fördert die Umrüstung der Bussflotten des öffentlichen Verkehrs in der Schweiz von fossilen Brennstoffmotoren auf alternative Antriebstechnologien. (Bild: myclimate)

Mit den Anlagelösungen der Linie HBL Impact erzielen Investierende eine nachhaltige Wirkung. Sie unterstützen mit ihrem Investment ein Klimaschutzprojekt und partizipieren gleichzeitig an der Entwicklung der Finanzmärkte mit Investitionen in nachhaltige Anlagen. Zur Auswahl stehen drei unterschiedliche Klimaschutzprojekte, je eines aus den Bereichen Umwelt (Environment), Soziales (Social) und gute Unternehmensführung (Governance). Dabei fliessen jährlich jeweils 15 Prozent der Verwaltungsgebühren für die Anlagenprodukte in die Projekte. Investierende und Bank beteiligen sich je zur Hälfte daran.

Das Klimaprojekt Elektro- und Hybridbusse fördert die Umrüstung der Bussflotten des öffentlichen Verkehrs in der Schweiz von fossilen Brennstoffmotoren auf alternative Antriebstechnologien. Es wird unter anderem vom Bundesamt für Umwelt BAFU unterstützt und verschiedene Schweizer Verkehrsbetriebe nehmen bereits daran teil.

Wertentwicklung HBL Impact 2023

Wertentwicklung der HBL-Impact-Produkte (indexiert 100=01. Januar 2023): Die vier Produkte der Linie HBL Impact unterscheiden sich hinsichtlich Risikokomponente: Aktien Global reagiert am sensitivsten auf Konjunkturzyklen. (Quelle: Bloomberg/Grafik: HBL Asset Management)

Ebenfalls neu zur Auswahl steht ein Landwirtschaftsprojekt aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es entschädigt Landwirte dafür, dass sie auf ihrem Agrarland Bäume pflanzen. Diese sogenannten Agroforstsysteme reduzieren den CO2-Gehalt in der Atmosphäre und schaffen Lebensraum für Tiere.

Weiterhin zur Auswahl steht das Schweizer Bildungsprojekt Energie- und Klimapioniere 2.0. Es ermöglicht Projekttage an der Volksschule für Schülerinnen und Schüler des 3. bis 9. Schuljahrs. Ziel des Bildungsangebots ist es, die Kinder und Jugendlichen zur Mitgestaltung einer klimafreundlichen Gesellschaft zu ermutigen.

Artikel teilen

Bitte Marketing-Cookies akzeptieren, um diesen Inhalt anzusehen.

Finanzmarkt-Update 02|2024

Bitte Marketing-Cookies akzeptieren, um dieses Video anzusehen.

31. Januar 2024

«Heftige Reaktionen an der Börse»

Die ersten Unternehmensergebnisse für das Jahr 2023 sind veröffentlicht. An den Börsen gibt es heftige Reaktionen mit nach wie vor hoher Volatilität. Reto Huenerwadel, Anlagechef des HBL Asset Managements, erklärt die makroökonomischen Trends, die zu erwarten sind.

Bitte Marketing-Cookies akzeptieren, um diesen Inhalt anzusehen.

Bitte Marketing-Cookies akzeptieren, um diesen Inhalt anzusehen.