Montag, 18. März 2019

Retonomics

Der Wirtschaftsblog von Reto Huenerwadel

Auf Retonomics picken wir für Sie regelmässig aktuelle News über relevante Finanzmarktthemen heraus und versehen sie mit einem Kommentar aus Anlegersicht. Kurz und bündig lautet dabei die Devise. Verantwortlich ist Reto Huenerwadel, Leiter des HBL Asset Managements, und sein Team.

Aktuell

RETOnomics

Mythos Flash-Crash

In jüngster Zeit kam es zu markanten Kursbewegungen im Devisenhandel. Flash-Crashs sind aber fast nie nachhaltig.

Ältere Beiträge

Horrortage für Apple

Im Herbst 2018 war der Technologiekonzern Apple noch das grösste Unternehmen der Welt. Die Marktkapitalisierung betrug mehr als eine Billion Dollar. In den vergangenen drei Monaten hat das US-Unternehmen rund einen Drittel an Wert eingebüsst.

Advent, Advent – die Börse brennt

Der Abwärtstrend an der Börse lässt keine Weihnachtsstimmung aufkommen. Hier ein paar Tipps, wie Sie dennoch ruhig durch die Adventszeit kommen.

Brexit – Ein monumentaler Fehler?

In der Beziehung zur EU droht Grossbritannien zum vertraglosen Drittstaat zu werden. Wir halten uns mit Investments im Vereinten Königreich zurück.

Schweizer Wirtschaft wächst überdurchschnittlich

Im zweiten Quartal dieses Jahres gewinnt Helvetias Konjunkturlokomotive an Fahrt. Zudem fiel das Wachstum der ersten drei Monate höher als bisher angenommen aus.

Schwellenländer in türkischer Sippenhaft

Der Einbruch der türkischen Lira sorgt bei Schwellenland-Investments unter Anlegern für Unsicherheiten. Doch wie gross ist die Ansteckungsgefahr wirklich?

Wer hat Angst vor Italien?

An den Finanzmärkten sind die Bären aus dem Winterschlaf erwacht. Lange Zeit hat man sie nicht wahrgenommen, zu positiv war die Grundstimmung der Anleger....

China öffnet den Finanzsektor

Der Eindruck könnte entstehen, dass die für die Finanzmärkte wichtigste Entscheidung der letzten Monate vom Gros der Investoren weitgehend ignoriert wurde. Zwar war in...

iPhones, Klumpenrisiken und Supercycles

Wird Apple überschätzt und stecken wir in einer neuen Technologie-Blase? Der Kurssturz des Apple-Zulieferers AMS könnte einem dieses Gefühl vermitteln.

HBL-WebTV

Geldschleusen bleiben geöffnet

6. März 2019
Die US-Notenbank Fed dürfte die ausserordentliche Liquiditätsoperation später als erwartet beenden. Das verleiht den Aktienmärkten Aufwind. Mehr im Markt-Update des HBL-WebTV.