«Mit alternativen Anlagen Portfolio aufpeppen»

Weil die Zinsen noch lange tief bleiben, ergänzt das HBL Asset Management die Obligationen-Portfolios mit alternativen Anlagen. «Aber nicht alle alternativen Anlagen eignen sich dafür», sagt Reto Huenerwadel, Leiter des HBL Asset Managements.

6. April 2021

Artikel teilen